(c) Negative Space (StockSnap)

13. USC-City-Beachvolleyball-Cup

Am kommenden Wochenende gibt es wieder Beachvolleyball im Herzen von Braunschweigs Innenstadt – auf dem Kohlmarkt. Rund 200 Tonnen Sand werden dafür auf dem Platz verteilt. Ab Samstag, den 17. Juni 9 Uhr werden Spitzen-Volleyballteams aus Niedersachsen sowie deutsche Ranglistenakteure um den Sieg kämpfen. Die Finalrunde ist dann am Sonntag, den 18. Juni.

Die Vorrunde des Ranglistenturniers wird am Samstag zusätzlich zu dem Platz auf dem Kohlmarkt auch auf der städtischen Beachanlage des SV Olympia Braunschweig am Bienroder Weg ausgetragen. Den Wechsel zwischen den Spielorten garantiert ein Shuttledienst.

Auch der Ausbildungs-Cup, an dem Auszubildende aus Unternehmen der Region teilnehmen, wird ausgetragen. Spielbeginn ist am Freitag, den 16. Juni um 10 Uhr. Daran schließt sich der Firmen-Cup an, der um 16 Uhr beginnt.

Weitere Informationen finden sich unter www.citybeachcup.de.

Katharina Holzberger (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Negative Space (StockSnap)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.