Die sieben größten Irrtümer über Naturgefahren und Versicherungen

Wetterlagen wie rund um das Gewittertief Elvira machen erschreckend klar, wie groß das Risiko von Starkregen und sonstigen Naturereignissen ist. Jüngstes Beispiel: In einigen Teilen Salzgitters und Umgebung kam es am Dienstag zu schweren Überschwemmungen. Doch viele unterschätzen nach wie vor solche Naturgefahren, die bedingt durch den Klimawandel in Zukunft sogar vermehrt auftreten werden. Immer […]

7 Irrtümer über Einbrüche

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland ist in den letzten Jahren um fast 50% gestiegen. Mittlerweile wird fast alle drei Minuten ein Einbruch verübt. Wir haben sieben wesentliche Irrtümer aufgedeckt: Ich bin ja nur über das Wochenende weg…Die Zeitung im Briefkasten oder tagsüber heruntergelassene Jalousien sind ein guter Hinweis, dass Sie unterwegs sind. Auf Facebook, […]

Bitte keine Klischees! Finanz-Expertin Maryna Dyagil im Portrait

Mit ihren 33 Jahren hat Maryna Dyagil schon viel erreicht: Die gebürtige Ukrainerin hat den Sprung in ein fremdes Land gewagt, ihr Studium mit Bravour gemeistert und bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig Karriere gemacht. Als Leiterin der Abteilung Kapitalanlagen/Handel und Strategische Planung bekleidet sie inzwischen eine herausfordernde Führungsposition. Doch Lob will sie dafür nicht hören. […]

Mit Tausenden Sandsäcken gegen die Wassermassen

Öffentliche-Mitarbeiter Thorben Grabenhorst war 44 Stunden im Hochwasser-Einsatz Eigentlich ist Thorben Grabenhorst (33) eher ruhig und zurückhaltend, spürbar kompetent in seiner Tätigkeit im Makler Fach- und Vertriebssupport bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig.  Das ändert sich jedoch komplett, wenn er für die Freiwillige Feuerwehr als Gruppenführer in der Ortsfeuerwehr Salzgitter-Reppner im Einsatz ist: Ende Juli wurde […]

Wenn selbst der Facharzt nicht mehr weiter weiß…

Persönliche Erfahrungen mit einem Reha-Manager Wenn man über Unfallversicherungen spricht, denken viele Menschen hauptsächlich an eine Einmalzahlung oder eine Rentenleistung, um die oft schweren Folgen von Unfällen wenigstens finanziell ausgleichen zu können. Mittlerweile gibt es am Markt aber vielfältige Möglichkeiten, den Versicherungsschutz um so genannte Assistanceleistungen zu erweitern, die dem Verletzten und seinen Angehörigen in […]

Über Umwege zum Traumjob

Schon als Teenager wollte Dennis Heinze unbedingt im Banken- und Versicherungswesen arbeiten. Doch nirgends fand er einen Ausbildungsplatz. „Es hat nicht sollen sein“, trösteten ihn viele. „Ohne Abitur hast du keine Chance“, war die einhellige Meinung. Doch der heute 36-Jährige sah das ganz anders. Als Notlösung absolvierte er zunächst eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. […]

Kluge Chefs machen die Pflicht zur Chance

Wie das Betriebsrentenstärkungsgesetz Unternehmen und Mitarbeitern helfen kann Rente – ein Kampfbegriff, der die unterschiedlichsten Bilder hervorruft: Aufgebrachte Politiker, die das Thema wie ein rotes Tuch vor dem Stier im Wahlkampf wedeln. Norbert Blüm, der die Rente allein durch seine beruhigend-liebevoll Betonung völlig „sischä“ wirken lässt. Vielleicht ein Seniorenpärchen, das es sich bei einem Nachmittagskaffee […]