Sparkassen OPEN 2018: Jubiläumsjahr im Zeichen des fünften Sterns

Zum 25. Mal findet in diesem Jahr das ATP-Turnier auf dem Gelände des Braunschweiger THC statt. Dies ist für die Brunswiek Marketing GmbH, die unter der Leitung von Harald Tenzer seit elf Jahren für die Veranstaltung verantwortlich ist, ein Grund zum Feiern. Seit dem Jahr 2011 trägt das Turnier den Namen „Sparkassen OPEN“, bislang gab es fünf Auszeichnungen zum besten Challengerturnier der Welt – davon viermal in Folge in den vergangenen vier Jahren.

Vom 05. – 14. Juli finden die Sparkassen OPEN im Jahr 2018 statt, erneut parallel zur zweiten Wimbledonwoche. Die große Jubiläumsparty wird am Qualifikationssamstag mit Johannes Oerding steigen, das offizielle Jubiläumskonzert am Montagabend mit dem Staatstheater Braunschweig.

Unter dem Motto „Tennis meets Nightlife“ stehen natürlich auch wieder zehn Tage lang Live-Musik und DJ-Nights auf dem Programm. Los geht es am Donnerstag, den 05. Juli mit der Pre-Opening Party, bei der die ”Partyboyz“ für die richtige Stimmung sorgen wird.

Erstmalig im letzten Jahr fand das Sommerfest der TU Braunschweig auf dem Gelände des ATPs mit großem Erfolg statt. Am Freitag, 06. Juli feiert die Kultveranstaltung des Sportzentrums nun im Rahmen der Sparkassen Open ihre zweite Fest. Präsentieren werden sich Gruppen der verschiedenen Sportarten des Sportzentrums. Am Abend präsentiert BEL NET die Partyband „Groovin Affairs“ , die sich durch ihre musikalische Vielfalt auszeichnet und bereits im vergangenen Jahr für tolle Stimmung gesorgt hat. Ab 18 Uhr findet in der Business-Lounge die Veranstaltung „Wirtschaft trifft Wissenschaft“.

Nach dem sportlichen Auftakt der 32er-Qualifikation am Samstag, 07. Juli geht die Partywoche dann so richtig los. Als Headliner präsentiert Antenne Niedersachsen gemeinsam mit der Braunschweigischen Landessparkasse in diesem Jahr Johannes Oerding, der aktuell zu den angesagtesten deutschen Pop-Songwriter zählt.

Der Sonntag steht mit dem „Sport Thieme Kids Day“ traditionell wieder im Zeichen der Familie. Von 11.00 bis 13.00 Uhr dürfen 48 Kinder mit den Stars trainieren. Die Nachwuchsspieler können sich dabei wertvolle Tricks abschauen und mal so richtig zeigen, was bereits in ihnen steckt. In den vergangenen Jahren waren beispielsweise Tennisgrößen wie Roger Federer, Michael Stich und Thomas Muster mit von der Partie. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Am Abend gibt es dann ein buntes Abendprogramm.  Ab 18.30 Uhr feiert das Restaurant Tandura die Tandure-Jubiläums-Night mit der Liberty Band um Petar Florean.

Am Montag, den 09. Juli präsentiert RELOG „das Jubiläumskonzert“ mit dem Staatstheater Braunschweig. Freuen dürfen sich die Gäste auf einen Abend voller wunderschöner Melodien auf Operette und Oper mit Sängerinnen und Sängern des Staatstheaters.

Am Dienstag präsentiert BS-Live gemeinsam mit der Brunswiek Marketing die „Michael Jackson Tribute Show“. Noch einmal kann man die größten Hits und den unvergesslichen Tanzstil des King of Pop live erleben.

Radio 38 und News 38 präsentieren in diesem Jahr die „Players Night“ am Mittwoch, den 11. Juli. Mit Lotte ist wieder einer der aufstrebenden Nachwuchsmusiker am Start. Mit ihrem Debüt legt Lotte ein beeindruckendes Album vor. Lottes Power-Pop mit Songs wie „Pauken“ oder „Auf dich“ ist von einer Individualität, die man nicht oft findet.

Der Donnerstagabend, den 12. Juli ist wie gewohnt für die Damen reserviert: In diesem Jahr wird bei der „Ladies Night“, die von der Öffentlichen Versicherung gesponsert wird, wieder die Band Goodfellas für beste Partyunterhaltung sorgen.

Am Freitag, den 13. Juli spielen „Fresh Music Live“. Die Band gibt es seit mittlerweile zwölf Jahren und ist seit fünf Jahren als Begleitband der „The Voice of Germany Tour“ dabei. Durchschnittlich 220 Shows in mittlerweile 19 Ländern spielen die Dauergäste der Sparkassen Open pro Jahr.

Nachdem am Samstagvormittag den 14. Juli das Tennisduell „Wirtschaft gegen Politik“ stattgefunden hat, gibt es am Abend noch einmal eine bombastische Finalparty. Als Abschluss des Turniers wird die Band „Ten Ahead“ den Tennisfans noch einmal so richtig einheizen. Ten Ahead – auch alte Bekannte bei den Sparkassen Open – werden wieder aus einem Repertoire von Songs aller Stilrichtungen schöpfen.

Kartenvorverkauf
Für das größte Profitennisturnier Niedersachsens startet der Kartenvorverkauf am 22. März 2018. Tagestickets sind zwischen 12 und 38 Euro, Abendtickets zwischen 7 und 33 Euro, sowie Dauerkarten zwischen 110 und 145 Euro erhältlich. Für 33 Euro ist die Eintrittskarte für den Qualifikations-Samstag (07. Juli) inklusive des Konzerts von Johannes Oerding für 33 Euro erhältlich. In diesem Jahr werden auch wieder alle Tagestickets einen Zugang zum Center Court haben. Die Pre-Opening Party kostet in diesem Jahr 8 Euro.

Ein besonderes Angebot hält der Titelsponsor Braunschweigische Landessparkasse auch in diesem Jahr wieder für seine Kunden bereit: Wer sein Ticket im Vorverkauf erwirbt und über ein Girokonto bei der Landessparkasse bezahlt, erhält einen Rabatt von 25 Prozent.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Partnerschaft mit der Braunschweiger Verkehr-GmbH und dem Kombiticket. Die Eintrittskarte zu den Sparkassen Open gilt im Zeitraum vom 07. bis 14. Juli am jeweiligen Veranstaltungstag zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis Betriebsschluss des Veranstaltungstages als Fahrausweis im kompletten Netz der Verkehrs-GmbH.

Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es über die Website www.adticket oder unter www.sparkassen-open.de, sowie unter allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf folgenden Internetseiten www.sparkassen-open.de oder über www.facebook./tennistainment

Kerstin Lautenbach-Hsu (BS-Live!), Foto: Kerstin Lautenbach-Hsu

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.