45. Magnifest in Braunschweig

Auch in diesem Jahr dürfen sich die Braunschweiger wieder auf ein buntes Altstadtfest im Herzen Braunschweigs freuen. Auf die Besucher wartet wieder ein buntes Potpourri aus Musik, Kleinkunst, Kulinarischem und Klönschnack bei dem beliebten Magnifest. Am Freitag, 31. August 2018 startet die 45. Ausgabe des Magnifestes. Bis zum Sonntag, den 02. September kommen die Besucher des größten und schönsten Altstadtfestes der Region dann erneut in den Genuss u. a. von diversen Mitmachaktionen für Kinder und die ganze Familie, vielfältigen kulinarischen und musikalischen Angeboten auf der „irischen Meile“ und einer „Reise ins Mittelalter“.

Auf drei Bühnen gibt sich wieder alles die Klinke in die Hand, was in der Braunschweiger Musikszene Rang und Namen hat und wird für beste Unterhaltung sorgen.

Irische Meile

Zum sechsten Mal lädt die Irische Meile zum Verweilen ein. Dabei wird natürlich für das leibliche Wohl gesorgt – ums seelische wird sich einmal mehr die Handliniendeuterin und Kartenlegerin kümmern. Neben irischem Bier und weiteren irischen Spezialitäten werden wieder Musik-Acts von John Barden, sowie Freddie & Steve für das Flair der Grünen Insel sorgen.

Löwenwall

Auf dem Löwenwall erwartet die kleinsten Besucher am Samstag und Sonntag wieder jede Menge Spiel und Spaß und natürlich ein tolles Bühnenprogramm: Sich als verträumter Schmetterling schminken lassen, wilde Sprünge auf dem Trampolin ausprobieren oder eine Runde im Karussell fahren. Diese und viele weitere Attraktionen warten auf die kleinen Gäste des Magnifestes.

Am Sonntagnachmittag gestalten unterschiedliche regionale Sportvereine ein attraktives Programm auf dem Löwenwall, unter anderem werden die Tanzgruppen des SC Rot Weiß Volkmarode, die Cheerleader des 1. FFC Braunschweig. die Kung Fu Kids von Dragon Culture sowie Foreign Skills Dancecrew mit Videoclip dance das Programm bereichern. Cerne stehen Trainer und Aktive interessierten Besuchern für Fragen zur Verfügung und laden zum Mitmachen und Ausprobieren ein.

Kunsthandwerkermarkt und Trödelmeile

Zum ersten Mal wird es im Rahmen des Magnifestes auch einen Kunsthandwerkermarkt und eine Trödelmeile geben. Im Bereich der Mandelnstraße werden zahlreiche Kunsthandwerker ihre Arbeiten ausstellen und zum Verkauf anbieten. Die Kombination aus Stadtfest und Kunsthandwerk lockt zahlreiche Aussteller, auch über die Stadtgrenzen hinaus, in das historische Viertel.

Trödelfans sollten ebenfalls auf ihre Kosten kommen – der Ägidienmarkt bietet mit seiner einladenden Form die ideale Kulisse für eine Trödelmeile.

Internationale Meile – Kuhstraße Reloaded

Unter dem Titel „Internationale Meile“ wird den Besuchern des Magnifestes ein buntes Programm bestehend aus kulinarischen Highlights aus Polen, Tschechien und Frankreich sowie polnische und ungarische Partymusik auf zwei Kleinkunstbühnen geboten. Internationale Biere, Weine und natürlich polnischer Wodka dürfen auf der Meile nicht fehlen.

Mittelalter am Klint

Am Klint wird das Mittelalter wiedererweckt. Zu den Düften der Garbräter und Fladenbäcker, dem Rufen der Händler und Handwerker gesellen sich der Klang von Dudelsäcken, die skurrilen Operationen des Barbiers sowie das abendliche Feuerspektakel.

Musikalisches Bühnenprogramm

Freitag 31. August 2018
14:00 Uhr
John Barden – Irish Pub Songs
Irische Meile

16:00 Uhr
FALOW
Flint-Bühne Karrenführerstraße

16:30 Uhr
Offizielle Eröffnung
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

17:30 Uhr
Kayleigh
Flint-Bühne Karrenführerstraße

17:30 Uhr
GenerationZ
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

18:00 Uhr
FIT IN music – Braunschweig
Wolters-Bühne Museumsplatz

19:30 Uhr
The Tangleheads
Flint-Bühne Karrenführerstraße

19:30 Uhr
PX Project X feat. Gero!
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

20:00 Uhr
Mo Familia
Wolters-Bühne Museumsplatz

20:00 Uhr
Freddie & Steve
Irische Meile

21:30 Uhr
Nightfever
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

22:00 Uhr
TRANSMITTER
Wolters-Bühne Museumsplatz

22:00 Uhr
Jimmy Cornett and The Deadmen
Flint-Bühne Karrenführerstraße

Samstag, 01.09.2018
11:00 Uhr
John Barden – Irish Pub Songs
Irische Meile

12:00 Uhr
Kinderfest “Achtung kleiner Löwe“
Kinderwelt Löwenwall

14:00 Uhr
Tanzschule Hoffmann Buntes Mitmachprogramm für Jung & Alt.
Flint-Bühne Karrenführerstraße

14:00 Uhr
Basketball Löwen – Teamvorstellung der Löwen.
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

15:00 Uhr
In My Days – Indie / Pop-Musik
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

15:00 Uhr
THE BEG ON
Flint-Bühne Karrenführerstraße

16:00 Uhr
Freddie & Steve
Irische Meile

16:30 Uhr
Thomas Busch
Wolters-Bühne Museumsplatz

17:00 Uhr
Lilly & the Shiny Nails
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

17:30 Uhr
raft
Flint-Bühne Karrenführerstraße

18:30 Uhr
punkt. landung
Wolters-Bühne Museumsplatz

19:00 Uhr
GOGORILLAS
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

19:30 Uhr
RONNIE-GAINES-BAND
Flint-Bühne Karrenführerstraße

20:30 Uhr
Till Simon
Wolters-Bühne Museumsplatz

21:00 Uhr
hit radio show
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

21:00 Uhr
Nobody Knows
Irische Meile

22:00 Uhr
Bucketlist
Flint-Bühne Karrenführerstraße

22:30 Uhr
Jonny S
Wolters-Bühne Museumsplatz

Sonntag, 02. September 2018
11:00 Uhr
Kinderfest “Achtung kleiner Löwe“
Kinderwelt Löwenwall

11:15 Uhr
X Jones & Joy Gospel Choir
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

12:00 Uhr
BLUESPOWER
Wolters-Bühne Museumsplatz

12:00 Uhr
John Barden – Irish Pub Songs
Irische Meile

12:30 Uhr
CHRIS MÜHLAN / VICTOR
Flint-Bühne Karrenführerstraße

12:30 Uhr
The Beefees
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

14:30 Uhr
Gestørtebekker
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

15:00 Uhr
Tanzschule Hoffmann
Buntes Mitmachprogramm für Jung & Alt.
Flint-Bühne Karrenführerstraße

15:00 Uhr
THE DISCOVERY
Wolters-Bühne Museumsplatz

15:30 Uhr
Freddie & Steve
Irische Meile

16:30 Uhr
Adderstone
Wolters-Bühne Museumsplatz

16:30 Uhr
SchlagerExpress
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

18:00 Uhr
SOUND TRAFFIC
Flint-Bühne Karrenführerstraße

18:30 Uhr
DIE KASSENPATIENTEN
Wolters-Bühne Museumsplatz

18:30 Uhr
STÜRMER DELUXE
Klüngel-Bühne Magnikirchplatz

Weitere Infos zum Programm und zu den diversen Specials und Highlights gibt es auf der Magnifest-Homepage www.magni-fest.de.

Kerstin Lautenbach-Hsu (BS-Live!), Plakat: Veranstalter

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.