Stockhausens »Originale« beim Festival für zeitgenössische Musik