(c) Christian Glatthor

Autostadt: Sommerfestival »Cirque Nouveau Mobile« bietet Workshops für Jugendliche an

Im Rahmen des Sommerfestivals „Cirque Nouveau Mobile“ der Autostadt in Wolfsburg können Jugendliche am 22. Juli im Alter zwischen 12 und 17 Jahren unter dem Motto „Federleicht“ austesten, wie es sich anfühlt, so leicht wie eine Feder zu sein.

Carolin Roider, Bühnen-Kostümbildnerin, führt die Teilnehmer in die Welt des Leichtgefühls ein. Es werden Experimente mit Riesenseifenblasen durchgeführt, und auch durch schwebende Ballons und ein Trampolin kann der Zustand nachempfunden werden.

Aber auch im Alltag wird der federleichte Effekt verdeutlicht: Selbstgemachte Limonade, bunte Baisers und Bubble Tea zeigen auf, wie viel Leichtigkeit in unserer Nahrung stecken kann. Ein Spiel mit leichten und schweren Elementen schult die Körperwahrnehmung.

Nach dem „Federleicht“-Workshop können die Gäste in der fünften Woche des Autostadt Sommerfestivals auch an Zirkus-Schnupperkursen teilnehmen und herausfinden, ob die Akrobatik zu ihnen passt. Auch Tanz-Seminare mit den Artisten der Losers Cirque Company in den Bereichen Street Style, Hip Hop, Lockin, und Breakdance werden angeboten.

Die Autostadt bittet um eine vorherige Anmeldung unter Telefon (05361) 40 63 38. Weitere Informationen finden sich unter www.autostadt.de .

Lisa Matschinsky (SUBWAY Medien) / Fotocredit: Christian Glatthor

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.