© pixabay

Baukindergeld bis 31.12. beantragen

Familien und Alleinerziehende, die in diesem Jahr ein Eigenheim gebaut oder gekauft haben, können noch bis zum 31. Dezember Baukindergeld beantragen. Darauf macht der Bundesverband deutscher Banken in Berlin aufmerksam.

Der Antrag muss grundsätzlich innerhalb von drei Monaten nach Einzug gestellt werden. Eigentümer, die zwischen dem 1. Januar und dem 17. September 2018 eingezogen sind, können das Baukindergeld aber noch bis Ende Dezember beantragen. Maßgeblich ist das Datum der Meldebestätigung.

Der jährliche Zuschuss in Höhe von 1200 Euro pro Kind wird maximal zehn Jahre ausgezahlt. Dabei gilt eine Einkommenshöchstgrenze: Das zu versteuernde Haushaltseinkommen darf bei einem Kind maximal 90 000 Euro betragen, für jedes weitere Kind kommen 15 000 Euro hinzu.

© dpa

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.