(c) Facebook

»Blau-Gelb-Sucht – Die Lesung«

Die Braunschweiger Fußballfans werden sich freuen: Zu Ehren vom 123-jährigen Bestehen des BTSV wird am Freitag eine Lesung im DRK-Zentrum KaufBar stattfinden. Bei dieser Gelegenheit wird natürlich auch das über einjährige Jubiläum des im Block fünf beheimateten Fanclubs United FC gefeiert. „Einmal Löwe. Immer Löwe.“

In der Lesung wird es um die Entwicklung der Mannschaft gehen, die die Lektoren miterlebt haben: Das erste Spiel, die größten Siege und die schmerzhaftesten Niederlagen werden gleichermaßen thematisiert. Die fußballverrückten Autoren Maximilian Burkhardt, Till Burgwächter, Jan-Heie Erchinger, Gerald Fricke, Roman Grussu, Ole Schulz-Weber, Marc Wittfeld und der Herausgeber Axel Klingenberg werden ihrem Publikum erklären, was sie mit dem Verein verbindet und warum sie ihrer Eintracht trotz aller Widrigkeiten treu geblieben sind.

Die Lesung findet am Freitag, 19. Januar 2018 um 19.30 Uhr im DRK-Zentrum KaufBar, Helmstedter Straße 135 statt. Der Eintritt ist kostenfrei, der Veranstalter bittet um Spenden. Weitere Informationen finden sich unter Telefon (05 31) 58 04 67 10 sowie online unter www.braunschweig.de.

Viktoria Mitjuschin (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Facebook

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.