(c) Andreas Bormann

»Braunschweiger Profile« – Ausstellungseröffnung mit Konzert

Die Fotografieausstellung „Braunschweiger Profile“ von Andreas Bormann zeigt Bilder von besonderen Schattenwürfen an Braunschweiger Fassaden. Mit seinen fotografischen Ausschnitten lenkt er den Blick auf ansonsten vielfach unbeachtete architektonische Details und ihre Schattenwürfe. Der Betrachter wird damit auf eine gedankliche Reise durch Braunschweig geschickt und dazu eingeladen, sich wieder mehr auf die Details in seiner gewohnten Umgebung zu besinnen. Zur Ausstellungseröffnung gibt das Jazz-Duo aus Dietmar Osterburg und Elmar Vibrans ein kurzes Konzert mit Jazz-Standards.

Die Vernissage von „Braunschweiger Profile“ findet am Freitag, 20. Oktober 2017 um 19.00 Uhr im Kleinod Braunschweig, Magniviertel, Ölschlägern 4, statt. Weitere Informationen finden sich unter Telefon (05 31) 61 80 01 06 sowie online unter www.braunschweig.de.

Evelyn Waldt (SUBWAY Magazin – Oeding Druck) / Fotocredit: Andreas Bormann

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.