„Buskers Braunschweig“ – Straßenmusik in Braunschweig

Am Samstag, den 05. August 2017, sowie am Sonntag, den 06. August 2017, heißt es in Braunschweig wieder „Ohren auf“: Der Verein Kulturzelt e.V. veranstaltet zum zweiten Mal das Straßenmusikfestival „Buskers Braunschweig“ in der Innenstadt.

Dabei verwandeln nationale und internationale Künstler die Braunschweiger Innenstadt in eine große Bühne und verzaubern das Publikum mit ihren Darbietungen. Auf einer großen Hauptbühne kann sich jeder Künstler im Laufe des Festivals einmal präsentieren. Sonst wird an 15 Plätzen in der Braunschweiger Innenstadt bühnenfrei gespielt mit unmittelbarem Kontakt zum Publikum und minimaler Verstärkung.

Es gilt: Der Eintritt ist frei. Jeder bezahlt das, was möchte und zwar direkt in den Hut des Künstlers. Weiterhin kann das Festival durch den Kauf eines Festivalbändchens für 5 Euro unterstützt werden. Freut euch auf ein spannendes Wochenende voller Musik an den schönsten Ecken von Braunschweig!

Weitere Infos unter www.buskers-braunschweig.de

Kerstin Lautenbach-Hsu (BS-Live!), Foto: Buskers

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.