Die fünf kultigsten Versicherungsfilme der letzten 20 Jahre

Von Stromberg bis Reuben Feffer – Versicherungsvertreter bringen Zuschauer zum Lachen

Wie in unserer Top-5 Liste zu den größten Versicherungs-Filmklassikern bereits erwähnt, scheut die Traumfabrik sich nicht davor immer wieder das Thema Versicherungen in seinen Hollywood-Streifen zu beleuchten. In den letzten 20 Jahren haben sich daher einige Filme angesammelt, die mittlerweile schon echten Kultstatus erreicht haben. Im Gegensatz zu den 40ern und 50ern, in denen Versicherungen vor allem in Krimis und Thrillern eine Rolle spielten, stehen um die Jahrtausendwende Dramen und Komödien im Fokus. Dabei berühren Dramen wie „Der Regenmacher“ zutiefst und Komödien mit Ben Stiller lassen kein Auge trocken.

#5 Willkommen in Cedar Rapids (2011)
Genre: Komödie
Regie: Miguel Arteta
Darsteller: Ed Helms, John C. Reilly, Sigoourney Weaver

„Willkommen in Cedar Rapids“ ist die Antwort von Versicherungskaufmännern auf „Hangover“. Ed Helms, der bereits in der 2009 erschienenen Party-Komödie eine durchzechte Nacht feierte, spielt zwei Jahre später Tim Lippe – Versicherungsagent in einer Kleinstadt. Als sein Arbeitskollege plötzlich verstirbt, muss an seiner Stelle Lippe zum Versicherungskongress in Cedar Rapids reisen. Lippe, der zuvor noch nie eine Großstadt betreten oder in einem Hotel genächtigt hat, trifft dort nicht nur auf seine vermeintlichen Konkurrenten, sondern stürzt sich mit ihnen in eine ausgelassene Partynacht, wie er sie zuvor noch nie erlebt hat. Das Chaos für den spaßunerprobten Versicherungskaufmann ist vorprogrammiert.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=zAHXmTXKGxk

#4 Der Regenmacher (1997)
Genre: Drama
Regie: Francis Ford Coppola
Darsteller: Matt Damon, Claire Danes, Danny DeVito

Nachdem der angehende Anwalt Rudy Baylor in einer Kanzlei anheuert, wird er sofort mit einem unmoralischen Fall betraut. Die Versicherungsgesellschaft Great Benefit Life Insurance verweigert einer Klientin jegliche Leistung, obwohl diese für ihren Sohn eine Krankenversicherung abgeschlossen hatte. Als dieser jedoch an Leukämie erkrankt, lehnt die Versicherung es ab, die Behandlungskosten für eine Knochenmarktransplantation zu übernehmen. Der idealistische Rudy muss alleine gegen unzählige Anwählte der riesigen und unmoralischen Firma angehen. Mit Hilfe seines Kollegen Deck Shifflet gelingt es ihm letztlich belastendes Beweismaterial zu sammeln, doch das korrupte Unternehmen kommt dennoch um die dem Klienten zustehenden Zahlungen herum. „Der Regenmacher“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von John Grisham.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=8rK3mzBMDu4

#3 Die Unglaublichen (2004)
Genre: Animation
Regisseur: Brad Bird
Darsteller: Samuel L. Jackson, Craig T. Nelson, Holly Hunter

Wegen der großen Schäden, die die Verbrechungsbekämpfung mit sich zieht, sind Superhelden in der Gesellschaft in Ungnade gefallen – ihr Dienst an die Gerechtigkeit wird nicht mehr benötigt. Helen und Bob Parr müssen daher ihrem Heldenleben den Rücken kehren, ihre Alter-Egos Elastigirl und Mr. Incredible ablegen und die Superheldenanzüge ein für alle Mal an den Nagel hängen. Während Helen die Rolle als Hausfrau und Mutter einnimmt, fängt Bob einen Job als Versicherungsvertreter an. Da der Drang für Gerechtigkeit zu sorgen immer noch in ihm lodert, hilft er alten Frauen dabei  Steuerschlupflöcher in ihren Versicherungspolicen zu finden.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=sJCjKQQOqT0
Szene: https://www.youtube.com/watch?v=_R8GtrKtrZ4

#2 … und dann kam Polly (2004)
Genre: Komödie
Regie: John Hamburg
Darsteller: Ben Stiller, Jennifer Aniston, Philip Seymour Hoffman

Reuben Feffer ist hoch neurotisch und ist jedem noch so großen Risiko erfolgreich aus dem Weg gegangen. Als Versicherungskaufmann ist er in seiner Firma daher bestens geeignet um Risiken jeglicher Größe einzuschätzen und zu bewerten. Als seine frisch vermählte Ehefrau ihn in den Flitterwochen betrügt kehrt er betrübt nach Hause zurück, aber wie der Zufall so will, läuft Reuben seiner alten Schulfreundin Polly über den Weg und alte Gefühle flammen wieder auf. Polly, das komplette Gegenteil von Reuben, bringt ihn an seine Grenzen und fordert von ihm, das eine oder andere Risiko einzugehen. So isst Reuben auf einem Date mit Polly zu scharfes Essen und findet sich wenige Zeit später in ihrem Bad wieder. Das scharfe Essen, eine verstopfte Toilette und ein Haus-Frettchen sind zwar keine gute Kombination für Reuben, sorgen jedoch für eine absolut kultige Szene zum Tränen lachen.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=_tsUZbkynY8

#1 Stromberg- Der Film (2014)
Genre: Komödie
Regie: Arne Feldhusen
Darsteller: Christopher Maria Herbst, Bjarne Mädel, Milena Dreißig

Wer an Versicherungen denkt, dem kommt auch gleich Strombergs Stimme in den Kopf: „Lass das mal den Papa machen.“ Die Erfolgsserie rund um den Büroalltag in der fiktiven Firma CAPITOL Versicherung AG und den Abteilungsleiter Bernd Stromberg lief 2014 als abendfüllender Film in den Kinos.  Die CAPITOL Versicherung feiert 50-jähriges Jubiläum – zur Feier des Tages laden die Chefs die gesamte Belegschaft in ein Landhotel ein. Vor Ort kursiert allerdings das Gerücht, dass die Filiale geschlossen werden soll. Kurzerhand versucht Stromberg alles, um sich beim Vorstand einzuschleimen und als Vorzeigeabteilungsleiter darzustellen. Nach feinster Stromberg-Manier läuft natürlich alles schief.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=VrAP6necaRw

Bildcredit: ©Brainpool/Willi Weber

Mariska Neuwirth

Neueste Beiträge
Meistgelesen

Noch keine Daten vorhanden.