(c) Sachita Obeysekara (flickr)

Entspannte Weihnacht mit dem Nordsnø Ensemble

Wer musikalisch diesen Winter nicht schon wieder mit der zehn-Stunden-Version von Last Christmas in die Weihnachtszeit eingeführt werden will, der lässt sich am 29. November von dem Nordsnø Ensemble mit besinnlichen Klängen berieseln.

Die acht Musiker kreieren gemeinsam ein stimmungsvolles Tonstück, jeder lässt seine persönliche Note einfließen. Das Ensemble verbindet skandinavische Folklore mit modernem Jazz und Elementen aus Popmusik sowie klassischen Weihnachtsliedern. Im Fokus stehen traditionelle Stücke, die durch Stimme, Saxophon, Posaune, Gitarre, Klavier, Bass, Percussion und Schlagzeug atmosphärisch erklingen werden. Die Zuhörenden können für einen Moment aus dem turbulenten Alltag entfliehen, eine Auszeit von dem vorweihnachtlichen Stress nehmen und die nötige Kraft sammeln, um das alles durchzustehen. Innehalten. Das Konzert bereitet wohlige Vorfreude auf die Weihnachtsfestlichkeiten und lässt es einem von innen heraus richtig gemütlich warm werden.

Das Konzert findet am Donnerstag den 29. November um 20 Uhr im Das KULT, Hamburger Straße 273, Schimmelhof Eingang C2, statt. Weitere Informationen sowie Tickets unter www.daskult-theater.de.

Louise Noeske (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Sachita Obeysekara (flickr)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.