(c) Komödie am Altstadtmarkt

Familientheater nach Charles Dickens

Mit „Das Braunschweiger Weihnachthswunder“ wird ein Stück nach Charles Dickens‘ Weihnachts-Klassiker in der Komödie am Altstadtmarkt gezeigt.

Für den Braunschweiger Geschäftsmann Eberhardt Knauser ist Weihnachten Zeit- und Geldverschwendung. Als sein verstorbener Geschäftspartner ihm an Heiligabend als Geist erscheint, erhält Knauser die Warnung, sein Leben zu verändern und Wärme in sein Herz zu lassen. Im Verlauf des Abends erscheinen drei weitere Geister, die ihm jeweils ein vergangenes, ein gegenwärtiges und ein zukünftiges Weihnachtsfest zu Gesicht führen – samt der Auswirkungen, die Knausers Verhalten auf sich und andere Menschen hat und noch haben wird. Die Inszenierung von Florian Battermann mit Sonja Wigger, Oliver Geilhardt, Leonard Meschter, Sebastian Teichner und Andreas Werth beinhaltet kindgerechte Dialoge und Weihnachtslieder zum Mitsingen.

„Das Braunschweiger Weihnachtswunder“ wird bis zum 20. Dezember an verschiedenen Terminen in der Komödie am Altstadtmarkt gezeigt. Weitere Informationen finden sich unter Telefon (05 31) 1 21 86 80 oder unter www.komoedie-am-altstadtmarkt.de.

Katharina Holzberger (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Komödie am Altstadtmarkt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.