(c) TSF GmbH

Feuerwerk der Turnkunst

Europas größte Turnshow „Feuerwerk der Turnkunst“ kehrt im Jahr 2018 mit dem Programm „Aurora“ auf die Bühne zurück. Bewegungskünstler und Akrobaten tanzen durch Licht und Schatten, fliegen, wirbeln, fallen und fangen sich wieder auf. Mit Musik, Jonglage, Breakdance, Turnen, Rhythmischer Sportgymnastik, verblüffenden Choreografien und vielem mehr erbringen die Künstler sportliche Höchstleistungen.

Für zwei von drei Terminen in Braunschweig sind noch Restkarten erhältlich: Sonntag, den 7.Januar um 19 Uhr sowie Montag, den 8. Januar um 18 Uhr. Die Shows dauern jeweils ca. 2.45 Stunden. Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.feuerwerkderturnkunst.de.

Katharina Holzberger (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: TSF GmbH

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.