(c) Rosmarie Voegtli (flickr)

Impro-Show »Game-Star«

Beim Improvisationstheater geht es um ganz spontanes und kreatives Reagieren auf unerwartete und lustige Ideen, Stichworte und Requisiten-Vorgaben des Publikums. Die Improthater-Gruppe „4gewinnt“ bietet am Dienstag, 13. März 2018 eine Show zum Thema „Game-Star“ im Das KULT-Theater, Schimmelhof Braunschweig, Hamburger Str. 273.

Wer das Improvisieren auf der Bühne immer schon einmal selbst ausprobieren wollte, hat ebenfalls die Gelegenheit dazu: Im Workshop der Impro-Theatergruppe „4gewinnt“ werden Strategien für erfolgreiche Improvisationen auf der Bühne – sowie in Alltagssituationen – erarbeitet und praktisch eingeübt. Es werden die Grundlagen und verschiedene Spielformen des improvisierten Theaters vorgestellt, gemeinsam Szenen und Geschichten erdacht und gespielt. Die leichten Übungen zur Improvisation dienen insbesondere der Schulung von Spontanität, Geschwindigkeit, Aufmerksamkeit und Kreativität. Vorkenntnisse werden nicht erwartet, sinnvoll ist das Tragen bequemer Kleidung.

Der Impro-Workshop von „4gewinnt“ findet am Samstag, 2. Juni 2018 von 10 bis 17 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr zu diesem beträgt 75 Euro, wobei in der Gebühr eine Eintrittskarte für die Improtheatershow am 2. September im Roten Saal Braunschweig enthalten ist.

Weitere Informationen, Tickets und Anmeldung zum Workshop online unter www.4gewinnt-improtheater.de.

Evelyn Waldt (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Rosmarie Voegtli (flickr)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.