Konzert mit dem Jan Behrens Trio im Roten Saal

Am Samstag, 12. Mai, um 20 Uhr spielt das Braunschweiger Jan Behrens Trio ein Konzert im Roten Saal im Schloss, Schlossplatz 1 in Braunschweig. Im Fokus des Pianisten liegen seine lyrischen Eigenkompositionen für Piano Solo, die er mit seiner CD-Serie „Silent Lights“ umsetzt sowie seine Band-CD-Produktion „JB Plays“, bei der er in wechselndem Turnus Gastmusiker zusätzlich zum festen Trio mit Eddie Filipp (Schlagzeug) und André Neygenfind (Kontrabass) integriert. Bei diesem Konzert ist außerdem die Sängerin Pat Appleton dabei. Appleton wurde unter anderem mit der Band De Phazz bekannt. Aktuell hat sie im Sommer 2017 ihr eigenes Album mit dem Titel „A Higher Desire“ mit großem Erfolg veröffentlicht.  Karten sind an allen Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Informationen unter der Telefonnummer 470-4820.

Kerstin Lautenbach-Hsu (BS-Live!), Foto: Jan Behrens / Veranstalter

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.