(c) HBK/Gideon Hoja

Kunstmarkt der HBK

Die HBK und der Fördererkreis der HBK Braunschweig e.V. laden zum 18. Kunstmarkt in die Montagehalle ein.

Malerei, Grafik, Skulptur, Fotografie, Zeichnung, Installation und vieles mehr von Lehrenden und Ehemaligen der Hochschule für Bildende Künste (HBK) werden beim diesjährigen Kunstmarkt präsentiert. Die Ausstellungsstücke (siehe Foto vom Kunstmarkt 2017) können erworben werden, außerdem ist es möglich, vor Ort selbst mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Bei der Vernissage am Donnerstag, den 29. November um 18 Uhr spricht Prof. Thomas Virnich. Der Eintritt ist frei.

Der HBK Kunstmarkt wird in der Montagehalle in Gebäude 18, Broitzemer Straße 221, gezeigt. Öffnungszeiten sind Donnerstag von 18 bis 22 Uhr, Freitag von 10 bis 20 Uhr und Samstag von 10 bis 16 Uhr. Weitere Informationen finden sich unter www.hbk-bs.de.

SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH / Fotocredit: HBK/Gideon Hoja

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.