Oonagh live im CongressPark in Wolfsburg

Mit ihrem Album „Märchen enden gut“ schaffte es Oonagh zum dritten Mal in die Top-Ten der deutschen Albumcharts. Für ihre Alben bekam sie bereits zwei Echo- Auszeichnungen, Gold- und Platinawards und war für zahlreiche Preise nominiert. Somit zählt Oonagh schon lange zu den erfolgreichsten Künstlerinnen der deutschen Musikszene. Am 04. April 2018 kann man sie dann erstmalig auch live in Wolfsburg im CongressPark erleben.

Oonagh hat sich ihr ganz eigenes musikalisches Genre geschaffen. Mit ihrem Musikstil zwischen Ethno- Pop, mittelalterlichem Folk und modernem Schlager, gepaart mit märchenhaften Texten schafft es Oonagh ihr Publikum in eine andere Welt zu entführen und zu verzaubern.  Die enge Verbundenheit zu ihren Fans macht jedes Konzert zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Kerstin Lautenbach-Hsu / Lara Schwope (BS-Live!), Foto: Christian Barz

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.