(c) Leo Hidalgo (flickr)

Pool-Billiard-Turnier für jedermann in Wolfsburg

Die Pool-Billard-Sport-Gemeinschaft Wolfsburg lädt jeden Freitagabend ab 19.30 Uhr zum Turnier für jedermann ein, so auch am 6. Oktober. Anmeldeschluss ist eine Viertelstunde vor offiziellem Beginn. Kinder und Jugendliche können kostenlos mitspielen. Für Erwachsene wird eine Teilnahmegebühr von drei Euro erhoben.

Pool-Billiard ist die am meisten verbreitete Billardspielart der Welt. Man spielt diese Sportart auf einem Billiard-Tisch mit sechs Löchern. Bei den Billardtischen unterschiedet man zwischen Münztischen, bei denen man pro Spiel bezahlt, und Turniertischen, die auf Zeit vermietet werden. Das gängigste Spiel auf dem Münztisch ist das Acht-Ball-Spiel. Es lassen sich jedoch nicht alle Spiele auf dem Münztisch spielen, da es regelbedingt nötig ist, versenkte Kugeln auch mal wieder aufzubauen. Weitere Informationen gibt es unter www.pbsg-wob.de.

Lisa Matschinsky (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Leo Hidalgo (flickr)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.