(c) Darius Anton (StockSnap)

»Rauf aufs Pedelec« – Infoveranstaltung

Mit dem Fahrrad ist man – besonders in der Stadt – meist schneller am Ziel als mit dem Auto. Seit einiger Zeit werden sogenannte „Pedelacs“, also E-Bikes, immer öfter genutzt. Besonders Senioren haben die neu gewonnene Mobilität für sich entdeckt. Dabei gibt es aber aufgrund der hohen möglichen Geschwindigkeit einiges zu beachten. In einer Veranstaltung wird über das elektronisch unterstützte Gefährt informiert.

Die Polizei, das Seniorenbüro und die Verkehrswacht werden zusammen mit velocity am Montag, den 29. Mai um 14 Uhr in der Kurt-Schumacher-Straße 10 etwas zu den Verkehrsbrennpunkten in der Stadt sowie dem Erkunden von Schleichwegen aufklären. Interessierten kann dort auch ein Pedelec geliehen werden.

Weitere Informationen finden sich hier.

Katharina Holzberger (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Darius Anton (StockSnap)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.