(c) Mario Spann (flickr)

Rundgang der Open Studios der HBK

Ausstellungen, Musik und viele Aktionen bietet die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig vom 5. bis 9. Juli bei den Open Studios. Außerdem wird es die Verleihung des Meisterschüler-Stipendiums 2017 der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz geben. Die erste Anlaufstelle für die Besucher des Rundgangs ist der Infopoint im Aulafoyer. Hier erhalten sie wissenswerte Informationen und nützliche Tipps sowie das gedruckte Programm. Vom Infopoint aus starten auch die Führungen, die von Studierenden der HBK Braunschweig gegeben werden. Für diejenigen, die den Rundgang auf eigene Faust erkunden möchten, sind ausgearbeitete Routen am Infopoint erhältlich.

Das diesjährige Programm:

5. Juli, 18-22 Uhr Eröffnung (Weidenhof) mit Musik und Aktionen, Kurzführungen um 19 und 19.30 Uhr

6. Juli, 10-20 Uhr Führungen um 15 und 17 Uhr, 15 Uhr Führung für Studieninteressierte sowie 15 Uhr Barrierefreie Führung

7. Juli, 10-20 Uhr Führungen um 13, 15 und 17 Uhr, 15 Uhr Führung für Studieninteressierte, 15 Uhr Barrierefreie Führung, 17 Uhr Designführung

8. Juli, 10-20 Uhr Führungen um 13, 15 und 17 Uhr, 15 Uhr Führung für Studieninteressierte, 15 Uhr Barrierefreie Führung, 13 Uhr, Guided-Tour in English, 17 Uhr Designführung

9. Juli, 12-18 Uhr Führungen um 13 und 15 Uhr, 15 Uhr Führung für Studieninteressierte, 15 Uhr Barrierefreie Führung

Weitere Informationen finden sich unter www.hbk-bs.de.

Lisa Matschinsky (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Mario Spann (flickr)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.