(c) Rosmarie Voegtli (flickr)

»Schöne Bescherung« im Das KULT

Noch weniger als zwei Wochen sind es bis Heiligabend. Schräge Weihnachtslieder und -geschichten von und mit Hans W. Fechtel und Arndt Gutzeit gibt es im kleinsten Theater Braunschweigs, dem Das KULT, in besinnlicher Wohnzimmeratmosphäre anzuhören. Passend zur Adventszeit präsentieren die beiden ihr Programm „Schöne Bescherung“, das nahtlos an das erfolgreiche Julie Schrader-Weihnachtsprogramm des Vorjahres, „Bethlehem und Gänsebrust“, anknüpft. Besinnliche Stunden, verunglückte Weihnachtsferien sowie brennende Kerzen und Weihnachtsbäume gehören auch dazu.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 14. Dezember um 20 Uhr im Das KULT statt. Das Theater ist über die Hamburger Straße 273 zu erreichen. Der Eintrittspreis beträgt 15 Euro. Weitere Informationen finden sich unter (01 76) 23 99 38 25 oder online unter www.daskult-theater.de.

Katharina Holzberger (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Rosmarie Voegtli (flickr)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.