(c) Thomas Ammerpohl

Sparkassen Open: Wer wird der neue Champion? ATP-Turnier geht ins Hauptfeld

Es war ein Wochenende, das für den internationalen Tennisnachwuchs einiges zu bedeuten hatte. Erfolge, Niederlagen und erste Favoriten-Tendenzen zeichneten sich ab beim Braunschweiger ATP-Turnier, unter anderem beim Australier Jason Kubler (siehe Foto), der mit einem hart umkämpften (3:6, 6:4, 7:5 gegen Sandro Ehrat) sowie mit einem haushohen Sieg (mit 6:3 und 6:1 ließ er Peter Heller keine Chance) ins Hauptfeld einzog.

Nachdem am Wochenende bei tropischen Temperaturen die Qualifizierungsspiele im Bürgerpark in spannenden Matches ausgetragen wurden, starten die mit 106.500 Euro Preisgeld dotierten Sparkassen Open heute mit den Hauptfeldern im Einzel und Doppel.

Dabei erleben die Besucher unter anderem den „doppelten Zverev“: Alexander und Mischa spielen im Doppel gegen Jan-Lennard Struff und Simon Stadler.

Alle Informationen zu den Spielen, Tickets und zum Rahmenprogramm gibt es im Internet unter www.sparkassen-open.de.

Anna Daßler (SUBWAY Medien) / Fotocredit: Thomas Ammerpohl

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.