(c) Tim Schulze

»Wand an Wand« im Scharoun Theater Wolfsburg

Ein Rentner lebt schon sehr lange allein. Was braucht er schon zum Glücklich sein, außer seinen zwei Zimmerpflanzen? Dann bekommt er eine neue, chaotische Nachbarin. Gut gelaunt stellt sie sein Leben auf den Kopf …

In der Komödie „Wand an Wand“ mit Musik von Peter Dehler spielt Walter Plathe den miesepetrigen Kauz, Schauspielerin Angelika Wedekind stellt ihr komödiantisches Talent unter Beweis. Der Termin für die Veranstaltung unter der musikalischen Leitung von Thomas Möckel ist am Freitag, den 8. Dezember um 20 Uhr im Großen Haus des Scharoun Theaters Wolfsburg. Weitere Informationen finden sich unter www.theater.wolfsburg.de.

Katharina Holzberger (SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH) / Fotocredit: Tim Schulze

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.