(c) Rosmarie Voegtli (flickr)

Zauber-Varieté im Das KULT

Ein SchaubudenZauberVarieté bespielt Das KULT am 20. und 21. Dezember.

Wenn Meister Eckart und die Sideshow Charlatans zum zauberhaften Stelldichein laden, ist nichts mehr so wie es scheint. Das erste deutsche SchaubudenZauberVarieté bringt Jahrmarkt- und Zauberflair in das kleinste Theater Braunschweigs. Das magische Ensemble hat optische Täuschungen, Hypnose-Tricks, Hellseherei, Fakirkunst und vieles mehr im Repertoire.

Meister Eckart betreibt seine reisende Kuriositätenschau nach eigener Aussage in siebter Generation. Abseitige Themen wie Spiritismus, Telekinese und Gedankenübertragung faszinieren ihn. Die Sideshow Charlatans Sia und Thomas Thompson zeigen in ihrer Revue Kunststücke, die man nicht alle Tage auf der Bühne sieht.

Die Veranstaltung ist am 20. und 21. Dezember jeweils um 20 Uhr im Das KULT, Hamburger Straße 273. Weitere Informationen finden sich unter Telefon (01 76) 23 99 38 25 oder www.daskult-theater.de.

SUBWAY Magazin – oeding magazin GmbH / Fotocredit: Rosmarie Voegtli (flickr)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.